Dienstag, 18. Juni 2013

ideenlos


Ich suche nach originellen Ideen und grabe nach tiefsinnigen Gedanken … doch ich werde nicht fündig. Seit fünf Wochen schreibe ich nichts – N I C H T S – in meinem Blog. Ich bin blogiert!
Ermattet von meinem eigenen Anspruch, hänge ich so manchen Gedanken nach, z.B. als ich ein Gerichtsurteil in der Zeitschrift vom Mieterbund las. Ein Mieter eines Mehrfamilienhauses klagte auf Mietminderung, weil häufig im Treppenhaus uriniert wurde. Das Gericht gab ihm Recht, da es sich um eine übermässige Bepissung handle. Wie viel Pipi ist übermässig? Heißt das, dass ein bisschen Pipi angemessen ist? Wie und wer misst das? Beamte? Gibt es unterschiedliche Messwerte für Stadt und Landhäuser?
Die nächste gute Idee kommt bestimmt, vielleicht beim Aldi oder im Aldi oder wenn ich zum Aldi gehe. 
Tja, sinnvoller wird es heute nicht - schade!


"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit." Wie wahr, Karl Valentin.

Keine Kommentare: