Donnerstag, 13. März 2014

gute Neuigkeiten

Nun habe ich mich schon lange nichts geschrieben, zumindest nicht im Blog - aber im Verborgenen ... und für eine Arbeit wurde mir ein Literaturpreis von der Schule des Schreibens verliehen. 
Die Kurzgeschichte erscheint demnächst in einer Anthologie und es freut mich, dass ich mit der Geschichte "Wenn der Alltag schrumpft" gewonnen habe, ein schwermütiges Thema wird mit Humor erzählt. 
Darf man das, über Trauriges humorvoll schreiben? 

Ja, ich darf und mit dem Preis wurde es mir bestätigt.

Keine Kommentare: