Mittwoch, 4. Februar 2015

Soul, Pop & Rock

"Keiner lebt für sich alleine", nun zitiere ich mich selbst, weil ich so begeistert bin, wenn Künstler sich zusammen tun. 
Erst letzten Freitag hatten wir wieder eine Orgelmediation mit Matthias Gerstner an der Orgel.
Er spielte temperamentvoll und vertrieb mit den lauten Tönen die lästigen Sorgen und leisen Nichtigkeiten. Dazu las ich den Text mit meinem ganz persönlichen Unwort: STRESS!

Kommenden Samstag geht es in die Kulturschranne nach Dachau. Harmonic JeMS lädt ein zu einem Benefizkonzert. Lebensfreude pur!
Und zwischen „Everybody needs somebody“ und „Soul Man“ darf ich von einer meiner Lieblingsfiguren erzählen: Magic Manni.

Es wird ein lebendiger Abend.



Herzliche Einladung nach Dachau in die Kulturschranne, Pfarrstr. 13, Beginn 20 Uhr, Einlass 19:30 Uhr, Eintritt 5€.

Keine Kommentare: